Ice Art nicht nur im Sommer – Vioko Barceloneta

0

Mit dem Erfolg ist es wie beim perfekten Sturm. Es müssen mehrere Faktoren zusammenkommen und alle sollten sich gegenseitig verstärken. Das Vioko in Barceloneta hat das geschafft, und davon zeugen die langen Schlangen nicht nur in den Sommermonaten. Da ist zunächst ein mal das Produkt selbst: Eis aus echter Milch, frischem Obst und ausschliesslich mit natürlichen Zutaten ohne Konservierungsstoffe.

Vitrina

Präsentation wie beim Juwelier

Dann die reichhaltige Auswahl von nicht weniger als 50 verschiedenen Geschmackssorten. Besonders zu empfehlen: Das Eis des Hauses “SabayĂłn” Eis, inspiriert von einer typischen italienischen Nachspeise. Es handelt sich dabei um eine Weinschaumcreme mit versĂĽssten Wein.

Dritter Faktor: Die Präsentation erinnert fast an einen Juwelierladen in den die unterschiedlichen Behälter oder Schokoladesorten ausgestellt sind. Das coole minimalistische Interieur wurde sogar in einigen Fachzeitschriften genauer unter die Lupe genommen. Für jede Geschmacksrichtung gibt es innenbeleuchtete farbige Anzeigen. Die U- Form erinnert etwas an IKEA, und verleitet dazu, sich das gesamte Angebot an Behältern und Schokoladensorten anzusehen.

Barcelonatipps: Der etwas höhere Preis ist voll gerechtfertigt. Seit 2014 gibt es eine weitere Filiale im Stadteil Born Carrer dels Sombrerers, 3.

Stadteil Barceloneta
(Seit 2014 gibt es eine weitere Filiale im Stadteil Born Carrer dels Sombrerers, 3)

Share.

Comments are closed.