Sonnenbrillen (fast) nur für Sammler – Wilde Store Raval

0

Barcelona Sonnenbrille kaufen

Eines der handgefertigten Modelle von Wilde Store

Cao aus England, Teppei aus Japan und Fran aus Brasilien. Weiter auseinander geht nicht und dennoch haben sich diese drei irgendwie zusammengefunden und sind nun die Chefs eines der originellsten Sonnenbrillenläden der Stadt. Der Laden existiert seit 2008 und ist nicht viel grösser als 20 m2. Obwohl er sich nicht direkt in der Riera Beixa Strasse, dem Vintagezentrum des Raval, befindet, gehört er eindeutig zur lokalen Vintageszene mit Angeboten aus den 50-er 60-er und 70-er Jahren. Viele lokale Berühmtheiten, vor allem Musiker, kommen hier vorbei und suchen nach Modellen, die es sonst nirgendwo gibt.

Barcelona Sonnenbrillen kaufen

Auslage von exotischen Sonnenbrillen

Daneben präsentiert der Wilde Store auch eigene Kreationen, inspiriert von der Mode der 50 er Jahre. Hierbei werden die besten Acetat – Legierungen verwendet. Der Form – und Farbgebung sind hier keine Grenzen gesetzt. Die “Oscar” modelle zeichnen sich durch einen extra breiten dunklen Rahmen und der Liebe zum Detail aus. Jedes dieser Modelle wird in 24 Arbeitsschritten handgefertigt und vor der Auslage einem intensiven Qualitätscheck unterworfen.

Desweiteren übernimmt der Wild Store den Vertrieb der deutschen Marke Cazal mit den Brillen des österreichischen Designers Cari Zalloni, der den typischen Hip-hop look der 80 – er Jahre entscheidend geprägt hat und die revolutionären Stücke der japanischen Marke Fakoshima.

Barcelonatipps: Fundgrube für Designer und Kreative. Nichts für den Betriebsausflug.

 

Share.

Comments are closed.